Vier Erlebniswelten in Bremerhaven geben Antworten auf aktuelle Fragen

 

(djd). Wie geht es weiter mit dem Klima? Wie können wir die Vielfalt des Lebens erhalten und Freiheit für alle Menschen gewährleisten? Um Antworten auf diese großen Fragen zu finden, braucht es Wissen. Denn nur, wenn wir unsere Umwelt und ihre Zusammenhänge verstehen, können wir an einer besseren Zukunft arbeiten. Die vier großen Erlebnisinstitutionen in den Havenwelten Bremerhaven – das Deutsche Auswandererhaus, das Deutsche Schifffahrtsmuseum, das Klimahaus Bremerhaven und der Zoo am Meer – vermitteln dieses Wissen aufregend, unterhaltsam, emotional und interaktiv. Fußläufig voneinander entfernt sind sie ein spannendes Ausflugsziel für Interessierte jeder Altersgruppe, unter www.unserezukunftverstehen.de** gibt es mehr Informationen. Vier Erlebniswelten in Bremerhaven entdecken:

 

Vier Erlebniswelten in Bremerhaven
Begreifen, lernen, verstehen: Der Zoo am Meer Bremerhaven gehört zu den vier Erlebniswelten, die sich großen Themen wie Biodiversität, Klima, Migration und Meer widmen.
Foto: djd/Zoo am Meer

 

Klimawandel und Tierwelt

*
Im Klimahaus Bremerhaven dreht sich alles um eines der zentralen Themen unserer Zeit – das Klima. Hier können die Besucher bei einer Weltreise entlang des achten Längengrads die Klimazonen der Erde erleben: Von den kühlen Schweizer Bergen geht es in die Wüste der Sahelzone, ins ewige Eis der Antarktis, an den Südseestrand von Samoa und zurück an die Nordseeküste. Zwischen Schwitzen und Frieren erfährt man dabei viel über den Einfluss des Klimas auf das Leben von Mensch und Tier. Wie es entsteht, sich verändert hat und sich zukünftig entwickeln wird, ist Thema weiterer Ausstellungsbereiche – inklusive Anregungen, wie man selbst zur Begrenzung des Klimawandels beitragen kann. Wie wichtig das ist, kann man nebenan im Zoo am Meer erleben, dessen Bewohner Botschafter für ihre wilden Artgenossen und die biologische Vielfalt sind. Vor allem Tiere des Nordens und der Meere wie Eisbären, Robben und Pinguine geben Einblicke in ihre Welt. Aber auch Affen, die ursprünglich durch Seefahrer ihren Weg nach Norddeutschland fanden, tummeln sich in weitläufigen Landschaftsgehegen.

 

Vier Erlebniswelten in Bremerhaven
Im Deutschen Schifffahrtsmuseum dreht sich alles um die Beziehung zwischen Mensch und Meer – hier bei einer Kinderaktion auf dem Schiff „Seefalke“.
Foto: djd/DSM/Nadiia Khatymlianska

 

Menschen, Schiffe, Migration

Die Seefahrer brachten aber nicht nur exotische Tiere mit – ohne Schiffe wäre die Welt eine andere. Seit jeher bewegen sie Menschen und Güter, dienen der Fischerei, dem Krieg und der Forschung. Im Deutschen Schifffahrtsmuseum wird die enge Beziehung zwischen Mensch und Meer verdeutlicht. Herzstück ist eine Original-Kogge von 1380, neu die Sonderschau „Change Now – Schiffe verändern die Welt“, die sich der Meeresforschung widmet. Schiffe spielten auch bei einem anderen hochaktuellen Thema immer eine große Rolle: Migration. Im Deutschen Auswandererhaus lassen sich reale Schicksale von Migranten hautnah erleben, etwa jenes der Näherin aus Osteuropa um 1900 in New York oder das Schicksal des türkischen Arbeiters in einer Kölner Fabrik im Jahr 1973: Hier ist mitfühlen, mitdenken und mitdiskutieren erwünscht.

 

Vier Erlebniswelten in Bremerhaven
Über eine Hängebrücke in Kamerun balancieren und im Eis der Antarktis frieren: Im Klimahaus Bremerhaven reisen Besucher einmal rund um die Welt.
Foto: djd/Laurence Delderfield

 

*
Wie geht es weiter mit dem Klima? Wie können wir die Vielfalt des Lebens erhalten und Freiheit für alle Menschen sichern? Um Antworten auf diese Fragen zu finden, braucht es Wissen. Die vier Erlebnisinstitutionen in den Havenwelten Bremerhaven – das Deutsche Auswandererhaus, das Deutsche Schifffahrtsmuseum, das Klimahaus Bremerhaven und der Zoo am Meer – vermitteln dieses Wissen aufregend, unterhaltsam und interaktiv. Im Klimahaus machen Besucher eine Weltreise von Nordeuropa über die Wüste Afrikas und die Antarktis bis in die Südsee. Der Zoo am Meer bietet Einblicke in die Welt der Eisbären und Pinguine, das Schifffahrtsmuseum zeigt die enge Beziehung von Mensch und Meer, im Auswandererhaus erlebt man die Schicksale von Migranten hautnah – Infos unter www.unserezukunftverstehen.de**.

 

Vier Erlebniswelten in Bremerhaven
Faszinierende Tierwelten vor beeindruckender Kulisse – der Zoo am Meer bietet fast überall weite und kontrastreiche Aussichten.
Foto: djd/Erlebnis Bremerhaven/Wolfhard Scheer