Regional und naturnah: Urlaub im Ferienhaus

 

(djd). Endlich wieder Nähe statt Distanz. Familientreffen bei einer Bootsfahrt auf der Mosel statt per Zoom. Endlich wieder echt statt virtuell. Selten haben sich die Menschen nach Begegnung, Geselligkeit und Emotionalität so gesehnt wie in diesem Jahr. Urlaub im Ferienhaus beispielsweise kann für Paare, Familien und Gruppen ein abwechslungsreicher, regionaler und naturnaher Ausgleich zum schnelllebigen Alltag mit Arbeit, Stress und digitalen Treffen sein. Von komfortablen Ferienunterkünften aus kann man gemeinsam Ausflüge in die Umgebung unternehmen.

 

Urlaub im Ferienhaus
Der Ferienpark Wirfttal befindet sich in der wald- und wasserreichen Landschaft der Vulkaneifel.
Foto: djd/Landal GreenParks/Lennaert Ruinen

 

Regionalität, Naturnähe und außergewöhnliche Unterkünfte

*
Die deutschen Ferienparks von Landal GreenParks beispielsweise befinden sich alle inmitten sehenswerter Landschaften: Etwa im Harz, in der Eifel, im Hunsrück, an der Mosel oder im Sauerland. Regionalität, Authentizität und Naturnähe stehen im Mittelpunkt der Erlebnisse. Damit die schönen Momente mit der Familie und mit Freunden geteilt werden können, kann man große Ferienhäuser oder auch Häuser nebeneinander mieten. Alle Infos zu den Ferienparks und den jeweiligen Optionen findet man unter www.landal.de*.. Aktivitäten sind auf kurzen Wegen rund um die Unterkünfte möglich, dazu zählt auch der Besuch von Museen oder netten kleinen Städtchen in der Nähe. Für jedes Alter und jeden Geschmack ist etwas geboten: Fahrradausleihe, Wandern, Minigolf, Schwimmbad oder Kletterwand. Bei schlechtem Wetter stehen eben in einem Ferienpark auch Indoor-Spielplätze zur Verfügung. Bei den Unterkünften haben Gäste die Qual der Wahl im Hinblick etwa auf Größe und Komfort, es gibt zudem außergewöhnliche Ferienhäuser wie Rangerhäuser, Woodlodges, Kinderhäuser und sogar Hundehäuser.

 

Urlaub im Ferienhaus
Kinder haben Spaß im Ferienpark Wirfttal inmitten der Natur.
Foto: djd/Landal GreenParks

 

Zum Beispiel: Wandern und Fahrradfahren an der Mosel

Idyllisch mitten im Mosellauf und umgeben von rebenbewachsenen Hängen liegen beispielsweise die Ferienparks Mont Royal* und Sonnenberg*. Sie bieten grandiose Ausblicke, abwechslungsreiche Wandermöglichkeiten in der unberührten Landschaft, Besuche in charmanten Städtchen, Weinverkostungen und jede Menge Angebote im Ferienpark selbst. Die Bandbreite reicht von Schwimmen im parkeigenen Hallenbad über Klettern und Tischtennis bis hin zum Adventure Golf. Beim Wandern auf dem Premiumwanderweg Moselsteig oder bei einer Tour auf dem Moselradweg kann man sich erholen und neue Kraft tanken. Nach einem Tag mit Bewegung warten malerische Weinorte, Burgen und Ruinen auf ihre Entdeckung.

 

Urlaub im Ferienhaus
Urlaub im Ferienhaus kann auch für befreundete Paare ein abwechslungsreicher, regionaler und naturnaher Ausgleich zum anstrengenden Alltag sein.
Foto: djd/Landal GreenParks

 

*
Endlich wieder Nähe statt Distanz. Familientreffen bei einer Bootsfahrt auf der Mosel statt per Zoom. Endlich wieder echt statt virtuell. Selten haben sich die Menschen nach Begegnung, Geselligkeit und Emotionalität so gesehnt wie in diesem Jahr. Urlaub im Ferienhaus kann für Paare, Familien und Gruppen ein Ausgleich zum Alltag mit Arbeit, Stress und digitalen Treffen sein. Die deutschen Ferienparks von Landal GreenParks etwa befinden sich alle inmitten sehenswerter Landschaften: im Harz, in der Eifel, im Hunsrück, an der Mosel oder im Sauerland. Regionalität, Authentizität und Naturnähe stehen im Mittelpunkt. Alle Infos gibt es auf www.landal.de*. Von komfortablen Ferienunterkünften aus kann man gemeinsam Ausflüge in die sehenswerte Umgebung der Ferienparks unternehmen.

 

Urlaub im Ferienhaus
Der Tierwelt ganz nah: Im Ferienpark Sonnenberg an der Mosel gibt es ein Wildgehege.
Foto: djd/Landal GreenParks/Anton Röser